Willkommen beim Wels-Camp – Ihr Spezialist für Angelreisen!

Die alte Königsresidenz Zaragoza ist der Mittelpunkt des Ebrobeckens
und wichtigste Brückenstadt für den Verkehr aus den Pyrenäen nach Kastilien.

Die Flüsse Ebro, Huerva und Gallego treffen hier mit dem Canal Imperial
zusammen und bringen Wasser für die dadurch überaus fruchtbare Huerta.
Zaragoza ist daher ein bedeutendes landwirtschaftliches Zentrum.


In der Basilika, die gemeinsam mit der Kathedrale das Stadtbild bestimmt,
wird am 12. Oktober, dem Tag der Entdeckung Amerikas, der Nationalfeiertag
Día de la Hispanidad gefeiert. Hunderttausende, viele von ihnen in malerischen Trachten,
widmen der Jungfrau das „Blumenopfer" aus mehreren Millionen Blüten.